KonfiArbeit & KonfiCamp

zurück zu "Arbeitsbereiche"

Eine KonfiAktion kann unterschiedlich aussehen. Es geht darum, dass mehrere Gemeinden miteinander einen Tag erleben können, der durch Jugendreferenten des ejr in Zusammenarbeit mit den Gemeinden durchgeführt wird. Thema und Schwerpunkt werden im Vorfeld miteinander festgelegt.

Konfirmandengruppen können auch für andere Aktionen eine Anfrage zur Unterstützung an das ejr stellen: für Jugendgottesdienste, Erlebnispädagogik, …

Die Zeitreise ist ein großartiger Anlaufpunkt für Konfigruppen. Der Schwerpunkt kann aus vier unterschiedlichen Themenwegen gewählt werden, Dauer ca. 1½ Stunden.

Das KonfiCamp auf der Dobelmühle findet jährlich Ende Juni/ Anfang Juli statt. Die Verantwortlichen aus den Gemeinden können sich mit ihren Konfirmandinnen und Konfirmanden als Gruppe anmelden und teilnehmen. Das KonfiCamp ist der Start für die Konfirmandengruppe und ihre Leiter ins Konfirmandenjahr. Spiele, Sport, Erlebnispädagogik, Gruppenerlebnisse und Jugendgottesdienst – alles mit einemhohen Grad an Beteiligung – gehören zu den Standards. Jedes Jahr wird aus der Jahreslosung ein Motto entwickelt und inhaltlich, pädagogisch und kreativ umgesetzt.

2024 findet das KonfiCamp vom 5. bis 7. Juli statt. 2025 vom 27. bis 29. Juni.